Massive Töne / Unterschied

Massive Töne / Unterschied
(12′ /EastWest)

Genau wie die AB’s veröffentlichen auch die Stuttgarter Massiven Töne ihre erste Maxi auf einem Major und auch hier gilt: Gleichbleibend fette Qualität sowohl textlich als auch musikalisch. Leider gibt es nur ein einziges Lied, nämlich den „Unterschied“ bis zum mit Spannung erwarteten Album zu hören. Gewohnt coole Reime von Wasi, Ju und Schowi und fette Beats wissen zu überzeugen.

Es wird Zeit, daß auch diese Kolchose-Mitglieder mal den Sprung in die Charts schaffen. Denn zwischen den Massiven und den momentanen EuroPOPRappern liegt “ der Unterschied“.

✪ ✪ ✪