Reflection Eternal / Fortified Live

Reflection Eternal / Fortified Live
(12′ / Rawkus)

Auch nicht mehr ganz neu, aber dafür um so fetter ist die erste Maxi der Gruppe re:reflection eternal. Sie enthält zwei Tracks, nämlich das Titelstück und “ 2000 seasons“, das durch einen super smoothen Klavierloop besticht und für mich der absolute Hammer ist.

Produziert wurden die beiden Knaller von DJ Hi-Tek, der auch bei „Fortified Live“ einen sehr coolen Track produziert hat. Neben dem Rapper Talib Kweli kommen Gastauftritte von dem zur Zeit überall gefeaturten Mos Def und von Mr.Man (Bush Babees) hinzu.

Insgesamt gibt es jeweils eine saubere und eine „schmutzige“ Version und die Instrumentals. Eines der coolsten Debüts des letzten Jahres. (Mehr Infos gibt es im Internet auf der Seite www.rawkus.com)

✪ ✪ ✪ ✪ ✪